Porsche Panamera Turbo von Hennessey Performance

11. Mai 2010
968 Views

Manchmal wirken die Aktionen des US-Tuners Hennessey Performance schon etwas krank, vor allem wenn die Fluggeschosse eine Motorisierung jenseits der 1000 PS mit sich bringen. Da hätten wir beispielsweise den Hennessey Venom GT, der bei Fliegengewicht ganze 1200 PS auf die Waage bringen soll – aber man lässt noch etwas auf sich warten.

Solange bietet uns der US-Tuner eine gelungene Abwechslung mit dem Porsche Panamera Turbo von Hennessey Performance! Zwar wird das Motorupdate zunächst nicht allzu leistungsträchtig ausfallen, aber der Sound vom neu aufgelegten Porsche Panamera Turbo hat es definitiv in sich. Hört selbst:

Der renommierte Viersitzer eines Porsche Panamera Turbo bekommt von Hennessey Performance eine schöne neue Edelstahl-Abgasanlage eingepflanzt. Sehr ähnlich zum Originalteil von Porsche ziert auch die Abgasanlage von Hennessey das Heck des Porsche Panamera Turbo mit zwei doppelflutigen Endrohren, die vor Dezibel nur so strotzten! Das Geschoss hat somit zwar noch etwas mehr an Sound zu bieten als zuvor, dennoch wird für das erste Hennessey-Update für den Porsche Panamera Turbo ein saftiger Preis von 4.750 $ fällig.

Mehr ist bislang noch nicht im Shop erhältlich, aber definitiv in Arbeit beim US-Tuner Hennessey Performance: dazu zählen eine modifizierte Luftzuführung, um den drehfreudigen V8-Motor bei Laune zu halten, neue Computer-Upgrades für die richtige Steuerung von Motor und Turbolader und natürlich ein satter Ladeluftkühler als tatkräftiger Mitarbeiter unter der Panamera-Haube.

Im ersten Schritt soll der Porsche Panamera Turbo von Hennessey insgesamt 50 PS zusätzlich bekommen, wovon leider nur 23 PS auf den Rädern wirklich ankommen. Als absoluten Clou will Hennessey Performance aber demnächst auch eine 800 PS-Version des Porsche Panamera Turbo an den Mann bringen – wäre ja auch zu schade, sich mit so wenig Leistungssteigerung zufrieden zu geben….

Neben dem satten Soundupdate dürfte der Porsche Panamera Turbo von Hennessey jetzt noch einen Ticken schneller sein: bislang brachten ihn seine 500 PS auf dem turbogeladenen V8-Benziner in etwa 4 Sekunden auf 100 Km/h, jetzt vielleicht noch 3,9???

Zum Abschluss noch ein paar schöne Bilder aus dem Hause Hennessey Performance und dem grandios brüllenden Porsche Panamera Turbo:

Unser Hauptautor und Chefredakteur. Hat eine Schwäche für Hothatches, Audi RS-Modelle und sonstige V8-Boliden. Privat bleibt er bislang der Marke VW treu.

1 Comments

Leave A Comment


*