Tuning World Bodensee 2010 – ein erster Rückblick

17. Mai 2010
526 Views

Es gab mal wieder etliches zu sehen auf der Tuning World Bodensee 2010: neben zahlreichen privaten Autos sowie von Autoclubs gefüllten Ständen in den B-Hallen, waren auch viele Aussteller aus der Tuning-, Veredelungs- und Hifi-Szene auf der Tuning World Bodensee 2010 präsent. Wem die Materie an sich nicht genug war, der konnte sich im Outdoor-Bereich mit den Monstertrucks noch ein paar monströse Alternativen anschauen oder gar selbst mal mit an Board gehen. Eine Drift-Challenge durfte natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen, ergänzend wurde auf der Tuning World Bodensee 2010 noch ein Parcour vom VW-Konzernbruder Skoda präsentiert.

Abgesehen von allem Fahrzeugverbundenen wurden uns am verlängerten Wochenende auch einige gute Parties geboten, welche in der Performance Area stattfanden. Mehr zu den zahlreichen Gegebenheiten der Tuning World Bodensee 2010 wie professionellem Tuning, einigen wertvollen Privatkarossen, der Miss Tuning 2010 sowie den hübschesten Hostessen folgen in den kommenden Tagen…

Neben einem gut gelungenen Ford Focus RS zeigen wir euch vorab schon mal einen kurzen Bericht des Tuning World Bodensee 2010 Messe TV!

Unser Hauptautor und Chefredakteur. Hat eine Schwäche für Hothatches, Audi RS-Modelle und sonstige V8-Boliden. Privat bleibt er bislang der Marke VW treu.

1 Comments

Leave A Comment


*