VW Touareg II Hybrid von JE DESIGN

VW Touareg II Hybrid – JE DESIGN sorgt für Kraft und Entfaltung

9. Januar 2012
3.223 Views

Wer SUVs mag, dürfte den aktuellen VW Touareg II als Hybrid lieben: Durchzugsstark vom ersten Moment bietet der VW Touareg nicht nur exzellente Fahrleistungen sondern dank seines Hybrid-Antriebs auch annehmbare Verbrauchswerte. Wem die Serie des VW Touareg jedoch nicht genügt, bekommt von JE DESIGN auch ein ansehnliches Breitbaukit samt Leistungskur.

VW Touareg schöpft bis zu 440 PS aus dem Hybridstrang
Ab Werk brummt unter der Haube des VW Touareg ein zwangsbeatmeter 3.0-TFSI-Benziner, der dank Kompressoraufladung 333 PS aus Verbrennung und weitere 46 PS durch den Elektromotor schöpft. Als Leistungskur hat sich JE DESIGN ein Kraftpaket mit Aufwertung auf 440 PS vorgenommen, das Elektroaggregat bleibt jedoch unangetastet. Das maximale Drehmoment des VW Touareg zieht ebenfalls an und wird von 580 auf 630 Newtonmeter korrigiert. Im Paketpreis von 3.999 Euro ist nebst Leistungsupdate auch eine einjährige Garantie für Getriebe, Kompressor, Motor und Antriebstrang vom VW Touareg. Bei Bedarf kann die Garantie durch Zuzahlung von 199 Euro um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Die Leistungswerte des VW Touareg begeben sich analog nach oben: Der klassische Sprint auf Tempo 100 wird von 6,5 auf schlanke 5,9 Sekunden verkürzt, zudem darf das 2-Tonnen-SUV VW Touareg nunmehr bis zu 255 Km/h schnell fahren (ehemals 240 Km/h). Alternativ bietet JE DESIGN auch ein Update für den VW Touareg II mit 3.0-TDI-Triebwerk an, bei dem die 240 Serien-PS auf 285 PS angehoben werden. Für die sportlich straffe und ebenso gleichmäßige komfortable Spurlage wird durch ein Tieferlegungsmodul für solche Modelle mit Luftfederung garantiert, hierbei geht es für den VW Touareg II um satte 35 Millimeter nach unten. Der Aufpreis für das elektronische Modul beträgt jedoch weitere 1.428 Euro.

Optische Aufbesserung durch Widebody-Kit
Wer mit dem VW Touareg II ein ebenso schnelles wie gutaussehendes SUV sucht, wird im Portfolio von JE DESIGN ebenfalls fündig. Im aus Polyurethan gefertigten Widebody-Kit für den VW Touareg II sind neben einem neuen Kühlergrilleinsatz und Frontspoiler ebenfalls eine Heckschürze, Radlaufverbreiterungen, Dachkantenspoiler und zusätzliche Frontscheinwerfer enthalten. Zudem verspricht JE DESIGN für alle Ausstattungsvarianten wie beispielsweise Chrome & Style oder Terrain-Style Passgenauigkeit für die Abgasanlage hinsichtlich der Endrohrblenden sowie der schwenkbaren Anhängerkupplung des VW Touareg II. Das Kit schlägt derweil mit satten 5.355 Euro zu Buche, zusätzlich hält JE DESIGN neue Doppelendrohre für den VW Touareg II bereit (595 Euro). Letztere sind optisch abgeschrägt und links- sowie rechtsbündig in die Heckschürze des VW Touareg II integriert.

Für die rundum gelungene Optik sorgen aber noch wie vor die (zumindest bei weißer Lackierung) dunkelgrauen SUV-Select-Aluräder des VW Touareg II: Alle Aufhängungen bekommen die Leichtmetallräder im 22-Zoll-Format verpasst, dazu gibt es Ultra-High-Performance-Pneus (für sportliche Asphaltkontakte) im Format 295/30 R22. Für die breitere Spur sorgen beim VW Touareg II von JE DESIGN vorn 30- und hinten sogar 40 Millimeter-starke Distanzscheiben (409 Euro).

Unser Hauptautor und Chefredakteur. Hat eine Schwäche für Hothatches, Audi RS-Modelle und sonstige V8-Boliden. Privat bleibt er bislang der Marke VW treu.

Leave A Comment