Ken Block rockt!

9. Dezember 2008
1.286 Views

Was ergeben ein über 500 PS starker Subaru Impreza WRX STi, ein alter Flugplatz, ein paar Hindernisse und am besten noch einen Freund mit einem Segway!?

DIE Driftsession überhaubt! Der Fahrer? Kein Geringerer als Ken Block!

Dieses absolute Ralley Crack, sowie Teilhaber der Schuhmarke DC Shoes und präsentiert und hier demonstrativ, dass man mit einem Auto besser quer als gerade aus fahren kann!
Genießt den atemberaubenden Sound des Subarus, sowie die die perfekten Kameraeinstellungen! Ganz zu schweigen vom eigentlichen Driften! Kurz und knapp: Einfach der HAMMER!

Versucht dieses auf keinen Fall nach zu machen, außer ihr habt einen alten Flugplatz, oder ähnliche Platzverhältnisse vor der Tür… ;-)
Denn Driften ist nicht einfach Gas geben bzw. Bremsen und dabei das Lenkrad einschlagen. Es ist eine Kunst, die verdammt viel Übung und meist jahrelange Erfahrung benötigt! Also besser genießen, als seinen Wagen zu schrotten…

Unser Hauptautor und Chefredakteur. Hat eine Schwäche für Hothatches, Audi RS-Modelle und sonstige V8-Boliden. Privat bleibt er bislang der Marke VW treu.

Leave A Comment