fast-furious-7-kinostart-trailer-03

Video: Fast & Furious 7 kommt im April in die Kinos

8. Februar 2015
1.423 Views

Das Warten zum siebten Teil der Fast & Furious-Filmreihe hat alsbald ein Ende: Anfang April 2015 soll der Streifen in deutschen Kinos zu sehen sein. Zuvor wurde die Veröffentlichung aufgrund des Todes von Schauspieler Paul Walker verschoben.

Kinostart von Fast & Furious 7

Kein geringerer sollte es werden als ein siebter Teil der durchaus erfolgreichen Action-Kinofilm-Reihe. Mit Fast & Furious 7 kommt am 4. April 2015 die nächste Session auf unsere Leinwände – und die bisherigen Trailer versprechen sicherlich nicht zu wenig. Dennoch hat die Fortsetzung des Streifens einen weiterhin bitteren Beigeschmack: Im November 2013 verstarb der Schauspieler Paul Walker (Filmrolle als “Brian O’Connor”) bei einem (leider realen) Autounfall nahe Los Angeles. Ein Double für die verbliebenen Filmszenen wurde mit seinem Bruder gefunden, der ihm relativ ähnlich sieht und ihn zumindest für die Rolle in Fast & Furious 7 ersetzen wird.

Video: Fast & Furious 7 Trailer

Doch die Story des Dreamteams der schnellen Autos von Brian O’Connor (ehem. Paul Walker) und Dominic Torreto (Vin Diesel) soll weiter gehen: Im Gespräch sind bereits die Teile Fast & Furious 8 und 9, bei denen zudem der aus Fast & Furious Tokyo Drift bekannte Lucas Black wieder mitspielen könnte. Es bleibt spannend!

 

Unser Hauptautor und Chefredakteur. Hat eine Schwäche für Hothatches, Audi RS-Modelle und sonstige V8-Boliden. Privat bleibt er bislang der Marke VW treu.

Leave A Comment